Locations

Veröffentlicht am 06.03.2016 von Johannes R. Buch

0

Die U4 Diskothek in Wien

Auf der Bühne der U4 Diskothek in Wien standen einst Nirvana, Grace Jones, Rammstein, Falco oder Prince. Für die richtige Mischung des Publikums sorgt immer noch Österreichs bekanntester Türsteher Conny De Beauclair.

Kaum ein Wiener Club kann sich mit derartigen Besuchern schmücken: Prince, Nirvana, Rammstein, Johnny Depp, Grace Jones, Sade und Falco flanierten schon in den heiligen Hallen der U4 Diskothek. Für letzteren stellte der Club eine Art zweites Wohnzimmer dar. Der berühmte Türsteher Conny De Beauclair wacht dabei bis heute gewissenhaft über den Verlauf der Nacht.

In dem Club wird bereits die 4. Generation an Gästen mit Partyfeeling auf zwei Floors und guten Drinks versorgt. Das Motto wechselt allabendlich, bietet mal Funky Diskomusik für den Samstagabend, auch Rockkonzerte für die Liebhaber handgemachter Gitarrenmusik und ab und zu ehrt sich der Club selbst – mit Rückblicken auf die letzten Jahrzehnte in der U4 Diskothek. Dem verstorbenen Sänger Falco wird hier ebenfalls des Öfteren ein Abend gewidmet. In dem Club gibt es Smoking- und Non-Smoking-Areas.

Wie andere Clubs auch hat die U4 Diskothek mit einigen clubpolitischen Entscheidungen nicht immer das richtige Augenmaß. So soll es Ausländern und v.a. Asylbewerbern nicht mehr möglich sein hier zu feiern. Wer davon alles nichts mitbekommen hat und sich ordentlich einen reinhilft kann hier aber einen super Abend verleben, ohne nervige „Dresscodes“, dafür aber mit bester Partystimmung. Dafür gibt es auf facebook 4,1 von 5 möglichen Sternchen.

Tags: , , , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑